Internet News Center News ! Neueste Internet News Center News Internet News Center News ! Populärste Internet News Center News Internet News Center Rubriken ! Internet News Center Rubriken Internet News Center AGB ! Internet News Center AGB Internet News Center Impressum ! Internet News Center Impressum

 Internet News Center: Aktuelle Online News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
 Internet News Center <- Home  Anmelden  oder   Einloggen    
Besonders interessante
News, Infos & Tipps @
Internet-News-Center.de:
Friedrichstadt-Palast in Berlin
Neue Grand Show im Friedrichstadt-Palast Berlin - „THE ONE“
Automatischer externer Defibrillator (AED) von IC Conrady GmbH Köln
Der Defibrillator als Retter in der Not
Küchengeister – gibt es sie wirklich?
Sommeraccrochage - Kunstmarkt 2016 bei GALERIE FLUEGEL-RONCAK
Lüttge Algenperle jetzt auf Startnext
Crowdfunding Kampagne für Algenperle gestartet
Internet News Center Who's Online
Zur Zeit sind 132 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Internet News Center Online - Werbung

Internet News Center Alle News Rubriken
News zum Thema Alle News Rubriken  Auto & Verkehr
News zum Thema Alle News Rubriken  Familie
News zum Thema Alle News Rubriken  Gesundheit
News zum Thema Alle News Rubriken  Haus & Garten
News zum Thema Alle News Rubriken  Infos & News
News zum Thema Alle News Rubriken  Kultur & Kunst
News zum Thema Alle News Rubriken  Politik & Gesellschaft
News zum Thema Alle News Rubriken  Recht & Gesetz
News zum Thema Alle News Rubriken  Reisen
News zum Thema Alle News Rubriken  Shopping
News zum Thema Alle News Rubriken  Spielen
News zum Thema Alle News Rubriken  Web-Tipps

Internet News Center Haupt - Menü
News Center - Services
· Neueste News Center News
· Populärste News Center News

Redaktionelles
· Alle News Center News
· News Center Rubriken
· Top 5 bei News Center
· News Center - Seiten Suche

Mein Account
· Log-In @ News Center
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ News Center
· Account löschen

Interaktiv
· News/PresseMitteilung senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· News Center Mitglieder
· News Center Gästebuch

Information
· News Center Impressum
· News Center AGB & Datenschutz
· News Center FAQ/ Hilfe
· News Center Statistiken
· News Center Werbung

Internet News Center Terminkalender
Dezember 2018
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Internet News Center Kostenlos Pressemitteilung erstellen
Tip: Erstellen Sie kostenlos eine sofort veröffentlichte Pressemitteilung zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben, Verein usw. und erhöhen Sie so Ihre(n) Bekanntheitsgrad & Link-Popularität!

Internet News Center SEO Contests & Tests
FullMetalSEO @ INC
OnkelSeosErbe @ INC

Internet News Center Seiten - Infos
Internet News Center - Mitglieder!  Mitglieder:758
Internet News Center -  News!  News:80.707
Internet News Center -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Internet News Center Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet News Center DE - News rund um Internet News Center !

Internet News Center - Seite - News ! Uran bald im Defizit

Geschrieben am Donnerstag, dem 14. Juni 2018 von Internet-News-Center

Infos & News
connektar: Viele neue Reaktoren werden gebaut und in Japan beschleunigt sich der Neustart der Atomreaktoren. Uranpreis und Urangesellschaften werden profitieren.

Viele neue Reaktoren werden gebaut und in Japan beschleunigt sich der Neustart der Atomreaktoren. Uranpreis und Urangesellschaften werden profitieren.

Die Erzeugungskapazität ist beim Uran wieder auf dem Niveau von 2011 angekommen. Gleichzeitig wird emsig an neuen Reaktoren gearbeitet. Und in Japan sollen wieder etwa 20 Prozent des Stromes bis 2030 nuklear erzeugt werden. Die Atomenergie hat ihren negativen Beigeschmack verloren und auch US-Präsident Donald Trump unterstützt die Kernenergie.

Prognostiziert wird ein jährliches Wachstum der Atomenergie von drei bis vier Prozent. Derweil reduziert sich das Angebot an Uran. Viele große Projekte nähern sich ihrem Lebensende. Und die Produktionskürzungen werden sich bald, wohl nächstes Jahr, am Markt zeigen. Denn auch die Versorgungsunternehmen haben ihren Uranbestand nach unten gefahren und beginnen sich allmählich zu sorgen, wie sie sich ausreichend mit Uran eindecken können.

Eine Gesellschaft, die vier Uranprojekte besitzt - Palangana, Goliad, Burke Hollow, Reno Creek - und bei einem ansteigenden Uranpreis produktionsbereit ist, ist Uranium Energy- http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298360-. Drei Projekte sind bereits genehmigt. Das vierte, Burke Hollow, befindet sich im Erschließungsstadium. Die im Besitz von Uranium Energy befindliche Verarbeitungsanlage Hobson ist bereit und genehmigt und kann die drei in Südtexas gelegenen Projekte bedienen - ein großes Plus.

Darüber hinaus gehört der Gesellschaft ein Titanprojekt in Paraguay. Das Alto Paraná-Projekt wurde 2017 erworben. Uranium Energy kann hier seine Explorationserfahrung in Paraguay einsetzen, denn auch dort verfügt Uranium Energy über Uranprojekte. Die Ressourceneinschätzung positioniert Alto Paraná als eine der hochwertigsten und größten bekannten Ferro-Titan-Lagerstätten weltweit. Und auch hier geht es um einen Rohstoff, dem ein Angebotsdefizit vorausgesagt wird.

Dieser Bericht wurde von unserer Kollegin Frau Ingrid Heinritzi verfasst, den wir nur als zusätzliche Information zur Verfügung stellen.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass JS Research oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den "Webseiten", dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte "third parties") bezahlt. Zu den "third parties" zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten "third parties" mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte "Small Caps") und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien, noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wieder und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar!



Über:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de


Pressekontakt:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de


Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-Center.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (connektar) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-Center.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Uran bald im Defizit" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Merkel lobt Leistungen Jordaniens in der Flüchtling ...

Merkel lobt Leistungen Jordaniens in der Flüchtling ...
Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen mit giftigen ...

Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen mit giftigen ...
ZINSGEWINNE: Deutschland hat an der Griechenland-Pl ...

ZINSGEWINNE: Deutschland hat an der Griechenland-Pl ...

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-Center.de: Internet-News-Center.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität st ...

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-Center.de: Internet-News-Center.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Internet-News-Center.de könnten Sie auch interessieren:

Zoo-Hannover-110409-DSC_0059.JPG

NDW-HanseTag-Lueneburg-120630-DSC_0569.JP ...

Dresden-Orchideen-Ausstellung-120331-DSC_ ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Internet-News-Center.de: Internet-News-Center.de Foto - Galerie

Diese News bei Internet-News-Center.de könnten Sie auch interessieren:

 Neue Technologien revolutionieren Schadenmanagement und Betrugserkennung (connektar, 10.12.2018)

Das vierte Arbeitstreffen des Hamburger Think & WorkTank findet digitale Antworten auf die immer individueller werdenden Kundenbedürfnisse in der Versicherungsbranche.

Hamburg, 07.12.2018

Der Kunde ist König - was in serviceorientierten Branchen wie dem Versicherungswesen schon immer ein wichtiger Leitspruch war, bewahrheitet sich im Schadenfall. Doch besonders hier ist die Digitalisierung und Kundenzentrierung bisher am wenigsten angekommen. E ...

 Keine Erkältung - Tipps für die kalten Tage mit Aloe Vera (connektar, 10.12.2018)

Der Herbst ist da und die Taschentücher werden in Großpackungen verbraucht. Es wird immer kälter und jeder fürchtet sich schon vor der nächsten Erkältung.

Mit den passenden Aloe Vera Produkten kann man das Immunsystem stärken und sich in dieser Zeit wohler fühlen.

Durch Stress, kalte Temperaturen und den Kontakten mit kranken Personen steigt die Erkältungsrate gerade im Herbst stark an. Der Körper ist noch nicht ganz auf die Kälte vorbereitet un ...

 NEUEN SUITEN IN DER VILLA KENNEDY UND FRANKFURTS ''NEUE'' ALTSTADT BEGEISTERN BESUCHER AUS DER GANZEN WELT (PR-Gateway, 10.12.2018)

Die Rekonstruktion der historischen Altstadt der Mainmetropole zieht Besucher aus der ganzen Welt an und das Rocco Forte Hotel in Frankfurt bietet seinen Gästen neue Juniorsuiten und Suiten für einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Mainmetropole



München / Frankfurt, 10. Dezember 2018. Mit über 64 Millionen Fluggästen im Jahr kann man Frankfurt als Deutschlands Tor zur Welt bezeichnen. Als internationaler Finanzplatz zieht Frankfurt aber nicht nur Geschäftsreisende an ...

 Uranium Energy reicht Unterlagen für das Geschäftsjahr 2019 und Bericht zum ersten Quartal ein (connektar, 10.12.2018)

Uranium Energy reicht Unterlagen für das Geschäftsjahr 2019 und Bericht zum ersten Quartal ein

Corpus Christi, TX, 10. Dezember 2018 - Uranium Energy Corp (NYSE American: UEC, die "Gesellschaft" oder "UEC" - www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298723) freut sich, in Übereinstimmung mit den Anforderungen der NYSE American die Einreichung des Quartalsberichts der Gesellschaft auf ...

 Uranium Energy bleibt finanziell flexibel (connektar, 10.12.2018)
Einen Lizenzverkauf mit Uranium Royalty Corp. (URC) gab Uranium Energy ebenfalls im Rahmen der Kreditverlängerung bekannt.

Das Uranunternehmen Uranium Energy Corp. (ISIN: US9168961038 / NYSE: UEC) besitzt neben den Projekten in Kanada und Paraguay mit ,Goliad' und ,Palangana' auch zwei produktionsreife Uranprojekte in Reno Creek im Süden von Texas. Hinzu kommen die ebenfalls fortgeschrittenen amerikanischen Projekte ,Burke Hollow' und ,Hobson', eine genehmigte und startbereite Produktionss ...

 Naturhotel Waldklause mit der Wellness Aphrodite 2018 ausgezeichnet (PR-Gateway, 07.12.2018)
Längenfeld/Österreich, Dezember 2018 - Da war die Überraschung groß und die Freude noch größer: Unter tosendem Applaus nahmen Irene und Edmund Auer (Foto), Inhaber des Naturhotel Waldklause in Längenfeld/Ötztal, die Wellness Aphrodite 2018 in der Kategorie "Gesamtkonzept" entgegen. Gewürdigt wurde damit, so die Laudatio, "deren Liebe zur Natur und das Gespür für das, wonach sich Menschen sehnen. Zum 60-jährigen Jubiläum schenkten sich die Auers Ende des vergangenen Jahres sieben neue Suiten mit ...

 Schneider Electric: Neue Technologiepartner-Initiative für Reseller (connektar, 07.12.2018)
Mit den Lösungen der Technologiepartner Untangle, Infrascale und Accelerated Concepts ergänzt APC by Schneider Electric sein bestehendes Edge-Angebot

Ratingen, 07. Dezember 2018 - APC by Schneider Electric bietet Resellern ab sofort Edge-Lösungen der Technologiepartner Untangle, Infrascale und Accelerated Concepts an. Mit der neuen Technologiepartner-Initiative erweitert APC sein bestehendes Edge-Angebot um UTM-Firewalls, Disaster-Recovery-Appliances und LTE-Router.

Die Unif ...

 Was Cannabis und Uran gemeinsam haben (connektar, 07.12.2018)
Zwei Rohstoffe, vor langer Zeit entdeckt und für alltägliche Dinge verwendet, nämlich Cannabis und Uran könnten sich zu extrem begehrten Stoffen in naher Zukunft entwickeln.

Bereits 5000 vor Christus kultivierten die Chinesen Cannabis. Es wurde zur Produktion von Kleidung, Papier und Seilen verwendet. Aus den Samen wurde Öl gewonnen. Auch als Mittel gegen Gicht und Schmerzen wurde es bald genutzt. Heute hat Cannabis bereits einen medizinischen Siegeszug angetreten. Und mit der Legalisierun ...

 Uranium Energy Corp verlängert Kreditlinie auf 31. Januar 2022 und schließt Lizenzverkäufe an Uranium Royalty Corp ab (connektar, 06.12.2018)

Uranium Energy Corp verlängert Kreditlinie auf 31. Januar 2022 und schließt Lizenzverkäufe an Uranium Royalty Corp ab

- Fälligkeit der bestehenden 20 Millionen US-Dollar Sprott-Kreditlinie wird bis zum 31. Januar 2022 verlängert, wodurch die Betriebskapitalposition und die finanzielle Flexibilität des Unternehmens weiter gestärkt werden.
- Keine Tilgungszahlungen bis zur Fälligkeit.
- Mit dem Abschluss der Lizenzverkäufe entsteht eine neue bedeutende Beteiligu ...

 Guidewire im Bereich Plattformen für Nichtlebensversicherer als ''Leader'' in Gartners erstem Magic Quadrant für Europa positioniert (PR-Gateway, 06.12.2018)
Guidewire erhält höchsten Wert für "Umsetzungsfähigkeit" und "Visionskraft"

London, Grossbritannien, 06. Dezember 2018 - Guidewire Software, Inc. (NYSE: GWRE), Anbieter der Industrieplattform für Schaden- und Unfallversicherer, gab heute bekannt, dass es im "Gartner Magic Quadrant for Non-Life Insurance Platforms, Europe[1]" als "Leader" aufgeführt ist. Guidewire erreichte sowohl in der Kategorie für Umsetzungsfähigkeit (ability to execute) als auch im Bereich Visionskraft (completeness o ...

Werbung bei Internet-News-Center.de:






Uran bald im Defizit

 
Internet News Center Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Internet News Center Video Tipp @ Youtube.com
Staatsrat DDR - Amtssitz des Staatsratsvorsitzenden /  ESMT - Berlin September 2017

Staatsrat DDR - Amtssitz des Staatsratsvorsitzenden / ESMT - Berlin September 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Internet News Center Online Werbung

Internet News Center Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Infos & News
· Weitere News von Internet-News-Center


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Infos & News:
7 Tipps für lesenswerte Online-Pressemitteilungen


Internet News Center Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Internet News Center Online Werbung

Internet News Center Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert. / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Uran bald im Defizit